linkedin

Themen

⌘K
  1. /
  2. /
  3. Themen
  4. /
  5. Änderungsprotokolle
  6. /

FooEvents POS

1.7.5 (10. Januar 2024)
UPDATE: Berücksichtigung der Produkteinstellung "nur auf Lager" beim Abrufen von Hintergrunddaten-Updates
FIX: Versorgung von HPOS ohne Kompatibilität in der Auftragsanalytik
FIX: Berücksichtigung von veralteten/anderen Checkout-Hooks bei Block-Checkout
FIX: Berücksichtigung nicht vorhandener Produkte bei älteren Bestellungen beim Abruf von Daten-Updates
GETESTET AUF: WordPress 6.4.2 und WooCommerce 8.4.0

1.7.4 (30. November 2023)
FIX: Verbesserte Genauigkeit der Rabattberechnung
FIX: Speichern mehrerer laufender Aufträge wurde überschrieben
GETESTET AUF: WordPress 6.4 und WooCommerce 8.3

1.7.2 (17. Oktober 2023)
UPDATE: Plugin-Übersetzungen für Afrikaans, Tschechisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch und Portugiesisch hinzugefügt
FIX: Drucken von Tickets nach Abschluss der Bestellung
FIX: Standardkunde beim erstmaligen Laden von POS setzen
FIX: Anpassung für den Fall, dass der Standardkunde noch nicht in das POS geladen wurde und eine erneute Synchronisierung erforderlich ist
GETESTET AUF: WordPress 6.3.1 und WooCommerce 8.1.1

1.7.1 (27. September 2023)
FIX: Bestellhinweise auf Bons wurden als Objekte gedruckt
GETESTET AUF: WordPress 6.3.1 und WooCommerce 8.1.1

1.7.0 (25. September 2023)
UPDATE: Es wurde eine Option hinzugefügt, mit der vor dem Absenden einer Bestellung eine endgültige Prüfung der Lagerverfügbarkeit durchgeführt werden kann.
UPDATE: Es wurden Optionen hinzugefügt, mit denen festgelegt werden kann, welche Bestellstatus und/oder Versandmethoden eine Bestellwarnung im POS auslösen sollen.
GETESTET AUF: WordPress 6.3.1 und WooCommerce 8.1.1

1.6.1 (21. August 2023)
UPDATE: Option zur Angabe eines Standard-Bestellkunden hinzugefügt
UPDATE: Zusätzliche Informationen werden an das POS zur Auftragsabwicklung weitergeleitet
UPDATE: Auf dem Bildschirm Bestellungen wurde eine neue Registerkarte mit Bestelldetails hinzugefügt, um die Auftragsabwicklung zu erleichtern.
UPDATE: Die ausgewählte Kategorie auf dem Bildschirm "Verkauf und Produkt" wird jetzt gespeichert
GETESTET AUF: WordPress 6.3 und WooCommerce 8.0.2

1.5.1 (18. Juli 2023)
UPDATE: Verschiedene Verbesserungen der Benutzeroberfläche
FIX: Geringfügige Rundungen bei der Berechnung von Prozentrabatten
GETESTET AUF: WordPress 6.2.2 und WooCommerce 7.9.0

1.5.0 (10. Juli 2023)
HINZUGEFÜGT: Rabatte für Warenkorbpositionen und Bestellungsrabatte hinzugefügt
HINZUGEFÜGT: Eine Einstellung zum Ein- und Ausblenden von Produktbildern für Warenkorbpositionen wurde hinzugefügt.
UPDATE: Verschiedene Verbesserungen der Benutzeroberfläche
UPDATE: Aktualisiert auf die neuesten Stripe PHP-Bibliotheken

1.4.0 (14. Juni 2023)
ADDED: FooEvents POS unterstützt jetzt WooCommerce High Performance Order Storage (HPOS)

1.3.0 (5. Juni 2023)
ADDED: FooEvents POS unterstützt jetzt benutzerdefinierte Auftragsstati
ADDED: Funktionalität hinzugefügt, um nur Aufträge mit den in den WordPress-Plugin-Einstellungen angegebenen Status zu laden
HINZUGEFÜGT: Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, bestehende Auftragsstatus in jeden anderen Status zu ändern
HINZUGEFÜGT: Sie können jetzt einen Standardstatus angeben, den Bestellungen beim Absenden haben sollen, oder beim Auschecken aus mehreren Status wählen
ADDED: Online- oder POS-Bestellungen, deren Status in den Einstellungen des WordPress-Plugins als unvollständig markiert ist, können im POS-Plugin fortgesetzt, aktualisiert und ausgecheckt werden
HINZUGEFÜGT: Für unvollständige Aufträge gibt es ein Symbol für die Anzahl der unvollständigen Aufträge, sichtbare Beschriftungen für den Auftragsstatus und neue Auftragsfilter, um besser zu verwalten, welche Aufträge im POS sichtbar sind.
ADDED: Zusätzliche FooEvents-Integration für unvollständige Bestellungen mit Ereignissen, die eine Aktualisierung verschiedener Teilnehmerdaten erfordern
ADDED: Zusätzliche FooEvents-Integration für den Auftragsstatus, der die Ticketgenerierung auslösen soll

1.2.2 (6. Februar 2023)
ADDED: Filter- und Sortieroptionen hinzugefügt
HINZUGEFÜGT: Angepinnte Produkte erscheinen zuerst in der Produktliste des Verkaufsbildschirms
ADDED: Funktionalität für Sternprodukte hinzugefügt
ADDED: Anpassung an das Datumsformat WordPress
GETESTET AUF: WordPress 6.1.1 und WooCommerce 7.3.0

1.1.1 (15. Dezember 2022)
HINZUGEFÜGT: Einstellungen für das Erscheinungsbild hinzugefügt, so dass Sie den POS-Seitennamen und den Slug ändern sowie die Benutzeroberfläche getrennt vom Design der FooEvents-Check-Ins-App gestalten können
HINZUGEFÜGT: Ziehbare Spalten für die Hauptschnittstelle und den Kassenbildschirm hinzugefügt, um die Nutzung des Bildschirmplatzes besser anpassen zu können
HINZUGEFÜGT: Der Kassenbildschirm wurde als Schiebepanel in den Warenkorb-Container verschoben, so dass sich alle wichtigen Schnittstellen und Tools im selben Bereich befinden, was den Checkout erleichtert.
ADDED: Sie können jetzt einzelne Produkte und Variationen angeben, die in der POS angezeigt werden sollen / nicht angezeigt werden sollen, unabhängig davon, ob sie aktiviert sind
ADDED: Berücksichtigung von Bestellscheinen, die die 500-Zeichen-Grenze für Square überschreiten
GETESTET AUF: WordPress 6.1.1 und WooCommerce 7.2.0

1.0.2 (8. November 2022)
ADDED: Erste Veröffentlichung von FooEvents POS
GETESTET AUF: WordPress 6.1.0 und WooCommerce 7.1.0