linkedin

Themen

⌘K
  1. /
  2. /
  3. Themen
  4. /
  5. Einrichtung
  6. /

Einbau von FooEvents POS

Schritt 1: Installieren Sie das Plugin FooEvents POS

Kauf einer FooEvents POS Plugin-Lizenz, dladen Sie das Plugin von Ihrem FooEvents-Konto und installieren das Plugin auf Ihrer Website

Schritt 2: Installieren Sie zusätzliche FooEvents-Erweiterungen

  • FooEvents für WooCommerce muss installiert und aktiviert sein, um Tickets in FooEvents POS verkaufen und drucken zu können
  • FooEvents Mehrtägig muss installiert und aktiviert werden, um Tickets für Veranstaltungen zu verkaufen, die über mehrere Kalendertage oder aufeinanderfolgende Tage laufen
  • FooEvents Sitzplätze muss installiert und aktiviert sein, damit die Teilnehmer ihre Plätze beim Ticketkauf auswählen können
  • FooEvents Buchungen muss installiert und aktiviert sein, damit Kunden einen Platz oder ein Zeitfenster buchen können

Schritt 3: Konfigurieren FooEvents POS

Gehe zu FooEvents POS > Einstellungen in Ihrem WordPress Armaturenbrett und geben Sie Ihre FooEvents-Lizenzschlüssel (falls sie noch nicht gespeichert ist) und nehmen Sie alle erforderlichen Änderungen und Anpassungen über die Einstellungsregisterkarten vor

Schritt 4: Starten Sie die FooEvents POS app

Gehe zu FooEvents POS > Verkaufsstelle in Ihrem WordPress Armaturenbrett um die FooEvents POS-App zu starten, oder geben Sie die Adresse manuell in einen Webbrowser ein: https://yoursiteURL/fooeventspos/

Plugin-Updates #

Automatische Plugin-Updates sollten reibungslos funktionieren, solange Sie ein aktives Abonnement haben und Ihr Lizenzschlüssel gespeichert ist. zuerst gesichert werden, bevor die Aktualisierung von Plugins.

Wenn Sie nach einem Plugin-Update Probleme mit den Shop-/Kategorieseiten haben, spülen Sie bitte die Permalinks, indem Sie zu WordPress > Einstellungen > Permalinks und klicken Speichern Sie. Damit sollte der Normalzustand wiederhergestellt sein.

Tags , , , , , , ,